12.03.2020
Neu: EKU Porta Black Edition überzeugt mit markantem Design
Black Edition: Stilvoll Akzente setzen

Schwarz erobert die Welt der Architektur und EKU Porta ist mit seiner «Black Edition» Teil dieser Bewegung. Matte, in tiefem Schwarz gehaltene Schiebetürbeschlagtechnik trifft den Zeitgeist.

Die Schiebebeschlagfamilie EKU Porta gibt es jetzt auch in einer „Black Edition“. Mit den in mattem, tiefem Schwarz gehaltenen Laufschienen, Blenden, Abdeckkappen und Bodenführungen verschaffen sich Schiebetüren und Raumteiler einen selbstbewussten Auftritt als ästhetisches Gestaltungselement. 

Haben Schreiner und Innenausbauer in der Vergangenheit mit grossem Aufwand versucht, Laufschienen und Blenden in Handarbeit mit der Farbe Schwarz zu «veredlen», können sie sich diese Mühe nun sparen – dank der EKU Porta Black Edition verwirklichen Sie die Wünsche Ihrer Kunden ab sofort und ohne zusätzlichen Aufwand. Schiebetüren im «Industrial Style» stechen mit markanter Optik und kräftigen Schwarztönen ins Auge. Designer, Innenarchitekten und Schreiner verwirklichen dank der EKU Porta Black Edition zeitgemäße, individuelle Gestaltung von Räumen in Hotellerie und Gastronomie sowie im Wohn- und Office-Bereich. 

Das Beschlagsystem erfüllt höchste technische Ansprüche und verbindet Design, Funktionalität, hohen Schiebekomfort und einfache Montage. EKU Porta Systeme erlauben den nachträglichen Einbau der Lauftechnik inklusive der unsichtbaren Dämpfung mit Selbsteinzug und Zuhaltung. Im Einsatz glänzen sie als schicke Raumteiler und Schiebetüren aus Holz oder Glas. EKU Porta ist in der Küche, im Bad, im Wohn- und Schlafzimmer ebenso wie im Büro, im Hotel oder in Gewerbe- und Industrieunternehmen zuhause. Das System ist nach DIN-EN 1527 getestet.
 
Folgende Beschlagteile sind als Black Edition erhältlich: EKU Porta 60/100 HMD/HC (Holz) und EKU Porta 100 GMD/GWF (Glas).

Sortimente
Im Bau
Segmente
Hospitality, Corporate, Residential
Als Black Edition erhältlich:

EKU Porta 60/100 HMD/HC (Holz) und EKU Porta 100 GMD/GWF (Glas).

21.09.2020
Klein, aber fein
Wir haben uns bei den Protagonisten der Microliving-Szene umgehört.
15.09.2020
Die wunderbare Welt der wandelbaren Wände
Eine internationale Werkschau intelligenter Schiebelösungen.