Am Möbel, Hawa Multifold

Kunst der Verwandlung: Ferienhaus Seebächli



Als ländliches Idyll mit kompaktem und durchdachtem Innenleben – so präsentiert sich ein Ferienhaus im Toggenburg. 

Das Ferienhaus Seebächli liegt in der idyllischen Landschaft des oberen Toggenburgs. Die Zürcher Hauser.Meier Architektinnen haben den Dachraum zu einem multifunktionalen Wohn- und Schlafbereich umgebaut, der es erlaubt, Familie und Freunde zu beherbergen. Die Schräge des Daches wurde genutzt und in einen Stauraum verwandelt. Hinter einer eleganten Holzverkleidung werden diskret vier Betten, Nachttische, Schubladen und ein Arbeitstisch versteckt, die je nach Bedarf herausgezogen oder versorgt werden können.  Zwei kompakte Glas-Laternen, die eine als Dusche, die andere als Kleiderschrank ausgebaut, beleuchten den Raum. Die Glaspaneele sind mit einem floralen Scherenschnitt-Muster aus der Region bedruckt und tauchen den Raum in ein warmes Licht. Der Bezug zur Region spiegelt sich auch in der Wahl von unbehandeltem Fichtenholz für Wände, Boden und Decke, das eine Reminiszenz an die alten Holz-Bauernhäuser der Umgebung ist.

Mit der Ausbildung einer Kniestockwand konnte Stauraum für das Innenleben des Dachstocks geschaffen werden, unter anderem auch für Schubladen und Korpusse. Bei Bedarf können die auf rollen stehenden Korpusse herausgezogen oder hinter eleganten, flächenbündigen Schrankfronten, die mit einem Faltschiebebeschlag des Typs HAWA Multifold 30 W ausgestattet sind, verstaut werden.


Sortiment
Am Möbel
Segment
Residential
Produkt Familie
Hawa Multifold
Land
Schweiz
Jahr
2007
Architekt
Hauser.Meier Architektinnen
Limmatstrasse 285
8005 Zürich, Schweiz
Realisator
Werner Näf Schreinerei
9657 Unterwasser, Schweiz
Standort
Seebächli, Wildhaus, Schweiz
Fotos
Hannes Henz
Im Productfinder anzeigen