Im Bau, Hawa Puro

Sheraton Grand Hotel & Spa


Slider


Transparenz kombiniert mit warmen Farben gaben beim Umbau des Sheraton Grand Hotel & Spa in Edinburgh den Ton an. Die Bäder wurden dem Fünfsterne-Komfort angepasst und markant vergrössert.

Im Herzen Edinburghs, mit Blick auf die berühmte Burg, steht seit 26 Jahren das Sheraton Grand Hotel & Spa. Sämtliche 269 Zimmer wurden 2010 renoviert. Traditionelle schottische Farbtöne, klassisches Design und hochwertige Materialien sorgen für eine komfortable und warme Atmosphäre. Die Innenarchitekten haben mit einem intelligenten Raumkonzept vorgemacht, wie man ein Zimmer in Standardgrösse von 26 bis 30 m2 mit allen Annehmlichkeiten eines Fünfsterne-Hotels ausstattet. In einem Glaskubus befinden sich neu eine Dusche mit hindernisfreiem Zugang, eine grosszügige Badewanne und Waschbecken sowie eine separate Toilette. Die Bäder wurden insgesamt grösser angelegt, während die Zimmer aufgrund der gekonnten Verwendung von Spiegelflächen, transparenten und semitransparenten Materialien kaum kleiner erscheinen.

Die relativ engen Platzverhältnisse optimierten die Designer zusätzlich durch den Einbau von Schiebetüren zwischen Schlaf- und Badbereich. Dem Wunsch nach voller Transparenz entsprechend empfahl der Hawa Vertriebspartner Häfele U.K. Limited das Ganzglasbeschlagsystem HAWA Puro 100–150. Den Ausschlag gaben die komplett in die Decke integrierten Beschlagteile sowie die einfache Montage und der hohe Schiebekomfort.


Sortiment
Im Bau
Segment
Hospitality
Produkt Familie
Hawa Puro
Land
Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
Jahr
2010
Architekt
mkv design
Units 1 & 3
17 Plumbers Row
London E1 1EQ, Grossbritannien
Realisator
Solaglas Motherwell Ltd
6 James Street, Righead Industrial Estate
Bellshill, Motherwell ML4 3LU, Grossbritannien
Standort
1 Festival Square, Edinburgh, Grossbritannien
Fotos
Sheraton Grand Hotel & Spa
Im Productfinder anzeigen